Kullanıcı Adı:  Üye Olacağım
Şifre:  Şifremi Unuttum!
Hatırla?  

30 Jun 2010 81. Der Zusammenklappende (At-Takwr)

81. Der Zusammenklappende (At-Takwír)


Offenbart vor der Hidschra. Dieses Kapitel enthält 29 Verse.


Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.


1. Wenn die Sonne verhüllt ist,


2. Und wenn die Sterne betrübt sind,


3. Und wenn die Berge fortgeblasen werden,


4. Und wenn die hochschwangeren Kamelstuten verlassen werden,


5. Und wenn wildes Getier versammelt wird,


6. Und wenn die Meere (ineinander) hinfliessen,


7. Und wenn die Menschen einander nahe gebracht werden.


8. Und wenn nach dem lebendig begrabenen Mädchen gefragt wird:


9. «Für welches Verbrechen ward es getötet?»


10. Und wenn Schriften weithin verbreitet werden,


11. Und wenn der Himmel aufgedeckt wird,


12. Und wenn das Feuer angefacht wird,


13. Und wenn der Garten nahe gebracht wird,


14. Dann wird jede Seele wissen, was sie gebracht.


15. Nein! Ich rufe die Planeten zu Zeugen - die rückläufigen,


16. Die voraneilenden und die sich verbergenden -,


17. Und die Nacht, wenn sie vergeht,


18. Und die Morgenröte, wenn sie zu atmen beginnt,


19. Daß dies in Wahrheit das (offenbarte) Wort eines edlen Gesandten ist,


20. Eines Mächtigen - eingesetzt bei dem Herrn des Thrones -,


21. Dem man dort gehorcht, Vertrauenswürdigen.


22. Und euer Gefährte ist nicht toll.


23. Denn er sah ihn (Gabriel) fürwahr am hellen Horizont.


24. Und er ist nicht geizig in Sachen des Verborgenen.


25. Noch ist dies das Wort Satans, des Verstossenen.


26. Wohin also wollt ihr gehen?


27. Dies ist ja nur eine Ermahnung für alle Welten,


28. Für die unter euch, die recht wandeln wollen,


29. Dieweil ihr nicht anders wollt, als wie Allah will, der Herr der Welten.



Home Page
des Verbandes Moslemischer StudentInnen der Oregon State University.



Share on Facebook! Share on Twitter! StumbleUpon

Makaleler « Der Heilige Kuran (Deutsch) »

» 1. Die Öffnung (Al-Ftihah) » 30. Die Römer (Ar-Rüm) » 59. Die Versammlung (Al-Haschr)
» 87. Der Allerhöchste (Al-Ala) » 2. Die Kuh (Al-Baqarah) » 31. Luqmn (Der Weise) (Luqmn)
» 60. Die zu untersuchende Frau (Al-Mumtahanah) » 88. Das Umwerfende Ereignis (Al-Ghschiyah) » 3. Das Haus mrns (Al-mrn)
» 32. Die Anbetung (As-Sadschdah) » 61. Das Schlachtfeld (As-Saff) » 89. Die Morgendmmerung (Al-Fadschr)
» 4. Die Frauen (An-Nis) » 33. Die Verbündeten (Al-Ahzb) » 62. Die Freitagsversammlung (Al-Dschumuah)
» 90. Die Stadt (Al-Balad) » 5. Der Tisch (Al-Medah) » 34. (Die Stadt) Saba (Saba)
» 63. Die Heuchler (Al-Munfeqün) » 91. Die Sonne (Asch-Schams) » 6. Das Vieh (Al-Anm)
» 35. Der Ausgangspunkt der Schöpfung (Ftir) » 64. Wechselseitige Ab- und Zunahme (At-Taghbun) » 92. Die Nacht (Al-Ll)
» 7. Die Höhen (Al-Araf) » 36. J-Sn » 65. Die Trennung (At-Talq)
» 93. Der glorreiche Morgen (Ad-Duh) » 8. Die Verderblichkeit des Krieges (Al-Anfl) » 37. Jene eingereiht in Rnge (As-Sfft)
» 66. Verbotene Sache (At-Tahrm) » 94. Die Verbreitung (Asch-Scharh) » 9. Die Reue (At-Taubah)
» 38. Sd » 67. Die Herrschaft (Al-Mulk) » 95. Die Feige (At-Tn)
» 10. Jonas (Yünus) » 39. Die Gruppen (Az-Zumar) » 68. Der Stift (Al-Qalam)
» 96. Der Blutklumpen (Al-Alaq) » 11. Hüd » 40. Der Glubige (Al-Mumin)
» 69. Die wirkliche Realitt (Al-Hqqah) » 97. Die kraftvolle Nacht (Al-Qadr) » 12. Joseph (Yusuf)
» 41. Fussilat » 70. Die Wege des Aufstiegs (Al-Maridsch) » 98. Der klare Beweis (Al-Bayyinah)
» 13. Der Donner (Ar-Rad) » 42. Die Beratung (Asch-Schüra) » 71. Noah (Nüh)
» 99. Die Zuckung (Az-Zalzalah) » 14. Abraham (Ibrhm) » 43. Der Goldschmuck (Az-Zuchruf)
» 72. Der Dschinn (Al-Dschinn) » 100. Die Laufenden (Al-Adiyt) » 15. Der steinige Teil (Al-Hidschr)
» 44. Der Rauch (Ad-Duchn) » 73. Der in Gewnder Gekleidete (Al-Muzzammil) » 101. Der Tag des Geschreis (Al-Qreah)
» 16. Die Biene (An-Nahl) » 45. Das Beugen des Knies (Al-Dschthiyah) » 74. Der Verhüllte (Al-Muddassir)
» 102. Die Anhufung (At-Takthur) » 17. Die Nachtwanderung (Al-sraa) » 46. Al-Ahqf
» 75. Die Untergang (Al-Qiymah) » 103. Die Zeit über Generationen (Al-Asr) » 18. Die Höhle (Al-Kahf)
» 47. Mohammed » 76. Der Mensch (Al-Insn) » 104. Der Skandalöse Hndler (Al-Humazah)
» 19. Maria (Maryam) » 77. Die Davongesandten (Al-Mursalt) » 105. Der Elefant (Al-Fl)
» 20. T H » 49. Die Wohnungen (Al-Hudschurt) » 78. Der Ereignis (An-Naba)
» 106. Quraisch » 21. Die Propheten (Al-Anbiy) » 50. Qf
» 79. Die Ausreisser (Al-Nzeat) » 107. Bedürfnisse der Nachbarn (Al-Mün) » 22. Die Pilgerfahrt (Al-Hadsch)
» 51. Die Winde der Zerstreuung (Al-Dhriyt) » 80. Der die Stirn runzelt (Abasa) » 108. Der Überfluss (Al-Kauthar)
» 23. Die Glubigen (Al-Mominün) » 52. Der Berg (At-Tür) » 81. Der Zusammenklappende (At-Takwr)
» 109. Die Unglubigen (Al-Kferün) » 24. Das Licht (An-Nür) » 53. Der Stern (An-Nadschm)
» 82. Der Spaltet (Al-Inferr) » 110. Die Hilfe (An-Nasr) » 25. Das Kennzeichen (Al-Furqn)
» 54. Der Mond (Al-Qamar) » 83. Betruegerische Handlung (Al-Mutafifn) » 111. Der Palmenfasern (Al-Masad)
» 26. Die Dichter (Ash-Shuar) » 55. Der Gnadenvolle (Ar-Rahmn) » 84. Der Zerfleischende (Al-Incheqq)
» 112. Reinheit des Vertraüns (Al-Ichls) » 27. Die Ameisen (An-Naml) » 56. Das unvermeidliche Ereignis (Al-Wqeah)
» 85. Die Burgen (Al-Burüdsch) » 113. Die Morgendmmerung (Al-Falaq) » 28. Die Erzhlung (Al-Qasas)
» 57. Das Eisen (Al-Hadd) » 86. Der nchtliche Besucher (At-Triq) » 114. Die Menschheit (An-Ns)
» 29. Die Spinne (Al-Ankabüt) » 58. Die flehende Frau (Al-Mudschdelah)